Kontaktformular

Mit dem Absenden dieser Nachricht akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Alexander Hanel in „Fitzeks Todesstunde“ zu Gast

Bestseller-Autor Sebastian Fitzek startete einen eigenen Podcast zum Thema Tod. Darin spricht er mit Menschen, die hauptberuflich mit dem Tod und dem Sterben zu tun haben. In der aktuellen Folge ist Alexander Hanel zu Gast. Erfinder, Chef und Grabsteindesigner des „ersten Fashionlabels für Grabsteine – Rokstyle“. Seine ungewöhnliche Lebensgeschichte und wie er von der Süddeutschen Zeitung als „Karl Lagerfeld des Friedhofs“ geadelt wurde hören Sie auf der Audioplattform Podimo.

Fitzek, der sich schon seit Jahrzehnten beruflich mit diesem Thema beschäftigt, jagt der Tod doch noch immer eine Heidenangst ein. In seinem Podcast "3:29 Uhr - Fitzeks Todesstunde" spricht der Autor demnach unter anderem mit Bestattern, Überlebenden, Rechtsmedizinern und Sterbebegleiterinnen. 

Nun erzählt der Steinmetz Alexander Hanel wie „Rokstyle“ zur „Großen deutschen Marke“ wurde und warum Designgrabsteine, die nun verstärkt personenbezogen und individualisiert gestaltet werden, bei der Trauerbewältigung helfen können.

Die Perspektiven seiner Gäste und sein ganz eigener Blick auf unsere Endlichkeit soll uns dabei helfen, unseren Horizont zu erweitern und Ängste zu überwinden. 

© rokstyle