Kontaktformular

Mit dem Absenden dieser Nachricht akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Anschrift:

Stein-Hanel GmbH
Josef-Hanel-Str. 1
91578 Leutershausen

Vertreten durch:

Alexander Hanel
Harald Hanel

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis. Eine Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Sofern eine Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erforderlich wird und für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage besteht, holen wir hierfür von der betreffenden Person eine Einwilligung ein. Z. B. in Form eines zur Bestätigung anklickbaren Hakens/Checkbox.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie z. B. Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Rufnummern, erfolgt im Einklang mit der Datenschutz Grundverordnung und in Einklang mit den für unser Unternehmen gültigen landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Durch diese Datenschutzerklärung informieren wir die Öffentlichkeit über die Art, den Umfang und den Zweck der der von uns erhobenen, eventuell genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Wir haben  für die Verarbeitung zahlreiche Maßnahmen umgesetzt (technisch, wie auch organisatorisch), um einen möglichst lückenlosen Schutz personenbezogenen Daten und derer Übertragung über diese Internetseite sicherzustellen. Wir weisen darauf hin, dass Internetseiten trotzdem immer niemals 100% vor Angriff durch externe Hacker oder ähnliche Fremdangriffe sind. Deshalb steht es Ihnen frei, uns alle personenbezogenen Daten, gerne auf einem anderen Weg mitzuteilen. Wie zum Beispiel per Brief oder telefonisch.
 

Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Damit unsere Datenschutzerklärung für die Öffentlichkeit, unsere Website-Besucher und unseren Kunden wie Geschäftspartnern verständlich ist, möchten wir Ihnen hier verwendete Begriffe vorab erklären:

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:
 
Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.
 
Betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.
 
Verarbeitung (auch von Daten)

Verarbeitung ist jedes mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder eine solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, das Speichern, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
 
Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.
 
Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und oder technischen und oder organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass diese personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.
 
Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Sollten Ihnen weitere Begriffe unklar sein, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme durch den von Ihnen frei wählbaren und Ihren Vorstellungen entsprechenden Kommunikationskanal. Gerne auch bei uns vor Ort.
 

Name und Anschrift des für die Verarbeitung verantwortlichen Unternehmens

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Stein-Hanel GmbH
Josef-Hanel-Str. 1
91578 Leutershausen

 

Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Darüber hinaus können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, ist die Website eventuell nicht mehr vollständig und problemlos nutzbar. Hierfür können wir keine Sorge tragen. Im Zweifelsfall verlassen Sie unsere Website.
 

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Diese Internetseite erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (Referrer), die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit des bzw. Ihres Zugriffs auf unsere Website, eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere IT und Informations-technischen-Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, die Inhalte unserer Internetseite durch Test und Optimierungen weiter zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen. Diese anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.
 

Registrierung auf unserer Internetseite

Falls unsere Website eine Registrierungsmöglichkeit aufweist, zu welcher wir Ihnen Zugang gewährt haben oder ein direkt aufrufbarer Zugang besteht, haben Sie die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus dem jeweiligen Registrierungsformular. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei den für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gesp